Primadonnas going to Summit

28. April 2019

Ihr habt es natürlich zu diesem Zeitpunkt schon alle gehört und ffreut euch hoffentlich genauso wie wir: Unsere Primadonnas haben sich auf der GALC Nord mit einem Paid Bid (d.h. Die Hotelkosten und Startergebühren für alle Teilnehmer werden übernommen) für die Summit 2019 in Orlando, Florida qualifiziert. Sie bekamen für ihre tolle Performance die höchste Punktzahl von allem Junior und Senior Level 1,2,3 und 4 Teams und konnten sich so die Qualifikation sichern.
Zunächst war die Freude riesengroß. Doch dann kamen auch Bedenken: Wie sollten wir das so schnell organisieren (es waren nur knapp 3 Monate Zeit)? Finden wir überhaupt noch annehmbare Flüge? Was ist mit der Schulbefreiung? Und trotz der Unterstützung durch das Paid Bid: wie treiben wir noch auf die Schnelle Sponsoren auf? 
Durch die kräftige Mitarbeit der Trainer, des Vorstandes und der Eltern haben wir es aber am Ende tatsächlich geschafft: Wir werden am 30. April alle im Flieger nach Orlando sitzen und mit unseren Mädels in ein großes Abenteuer starten.

Exkurs: The Summit

Für alle, die sich jetzt fragen: Was sind diese Summit überhaupt und warum sind sie so besonders? Möchten wir gerne einen kurzen Exkurs in die Welt der Cheerleadingträume machen.
THE SUMMIT ist eine, seit 2013 jährlich stattfindende Meisterschaft für Teams der Level 1 bis Restricted 5. Kein Team, kann sich einfach so anmelden. Man benötigt für die Teilnahme ein sogenanntes "Bid". Dies ist einfach eine Einladung für die Meisterschaft und man muss sie sich auf einer anderen Meisterschaft (in unserem Fall die GALC) verdienen. Es gibt "At Large Bids", bei welchen die Teams alle Kosten (Hotel, Anreise, Startergebühr) selbst bezahlen müssen, und "Paid Bids", von denen nur wenige vergeben werden und bei denen die Hotel- und Starterkosten für das gesamte Team übernommen werden. 
An vier Tagen treten parallel an insgesamt 6 Orten mindestens zehn Stunden lang Teams auf. Und das im 5-minuten Takt. Wer jetzt Zeit und Lust hat, erkennt die Ausmaße dieser Meisterschaft.
Einmal bei den Summit dabei zu sein ist ein Traum von jedem Cheerleader und wir sind stolz, dass unsere Primadonnas sich diesen nun erfüllen dürfen.  

Nun müssen wir nur noch 2 mal schlafen und dann ist es endlich soweit. Die Primadonnas werden am Donnerstag, den 2. Mai um 10:52 Ortszeit (16:52 in Deutschland), die Matte im HP Field House betreten. Wir werden nach der Reise natürlich hier ganz ausführlich über unsere Erlebnisse berichten.
Für topaktuelle Updates folgt unserer Instagramseite.

Eure Dolphins Cheerleader

Keine Kommentare:

Kommentar posten